Tarforster Rasenplatz bleibt bis Ende Februar 2018 gesperrt

ausfall 201602081524 full

Der Rasenplatz der Tarforster autoland-Arena bleibt aufgrund der aktuellen Platz- und Witterungsverhältnisse bis Ende Februar 2018 gesperrt. Demnach findet auch das für Samstag den 18. November angesetzte Rheinlandliga-Heimspiel zwischen dem FSV Trier-Tarforst und dem SV Morbach auf dem benachbarten Kunstrasenplatz statt. Anstoß dort ist um 17:30 Uhr. (am)

Gelesen 397 mal