Mittwoch, 29 November 2017 08:36

Zwote schließt 2017 in Ehrang ab

geschrieben von

21731456 1508237905930023 5463397051052210972 o

Eine Woche nach der bitteren 0:1-Pleite zuhause gegen den DJK St. Matthias Trier – gilt es für Tarforsts Zweitvertretung in 2017 noch eine Hürde zu meistern, wenn man am kommenden Sonntag (03. Dezember) im letzten Pflichtspiel des Jahres beim Tabellendritten SG Ehrang gastiert. Anders als der FSV klopft die Elf von der Ehranger Heide mit schon 34 Punkten an den oberen beiden Tabellenplätzen an. Selbst führt man Platz sechs und 27 Punkte. Schon im Hinspiel bekam die junge Truppe um Trainer Stefan Fleck Ehrangs Stärke bitter zu spüren – als man damals vor eigener Kulisse mit 1:3 unterlag. Optimistisch und mit breiten Schultern möchte man aber dennoch das letzte Aufbäumen des Jahres positiv gestalten. Drei Punkte zum Abschluss wären schön – doch letztendlich kein Muss. Ehrang ist stark aber keineswegs unbesiegbar – möchte der FSV auf Ehrangs Heide auf die Erfolgsspur zurückkehren. Anstoß ist am kommenden Sonntag um 14:45 Uhr auf dem Kunstrasenplatz auf der Ehranger Heide. (am)

Gelesen 156 mal Letzte Änderung am Freitag, 01 Dezember 2017 19:29