Kooperationen beim FSV Trier-Tarforst

Partnerschaftliches Engagement stärkt alle

Der gemeinnützige Sport bildet neben dem staatlich verantworteten Schulsport eine weitere tragende Säule des Kinder- und Jugendsports in unserer Gesellschaft. Mit unserer breit gefächerten Kinder- und Jugendarbeit leisten wir einen wesentlichen Beitrag zur ganzheitlichen Entwicklung und Bildung von Kindern und Jugendlichen.

Sehr hilfreich sind hier unsere „Kooperationen und Vernetzungen“ mit Institutionen der Jugendhilfe der Stadt Trier, Kindergärten und Kindertagesstätten, Grund- und Ganztagsschulen sowie mit der Universität Trier.

Diese Kooperationen helfen, zur Etablierung der Bewegung-, Spiel- und Sportförderung in unserer Gesellschaft insbesondere in den Höhenstadtteilen sowie in unserem Verein.

Durch unsere „Kooperationen und Vernetzungen“ gibt es vielfältige Synergien wie etwa in der Material- und Raumnutzung, aber auch hinsichtlich des Knowhows und Mitarbeitereinsatzes in allen Einrichtungen, ebenso beim FSV. Nachstehend haben wir die aktuellen Kooperationspartner im Jugend- und Erwachsenenbereich sowi die Form der Zusammenarbeit aufgelistet.

Wir werden in den nächsten Jahren weitere Kooperationen mit weiteren Einrichtungen, Dienstleistern und auch Vereinen eingehen um unser Angebot dauerhaft sinnvoll auszubauen und den Sportinteressierten weitere Möglichkeiten der Angebotsnutzung unter wirtschaftlichen Rahmenbedingungen anzubieten.

Kooperationen mit Kindertagesstätten und Kindergärten

Mit der städtischen Kindertagesstätte Alt-Tarforst pflegen wir seit Eröffnung unseres Sportzentrums eine gute Zusammenarbeit teilweise in Form von Kooperationen und teilweise in Form von individuellen Absprachen. So turnen die Kinder regelmäßig in den Vormittagsstunden in der Badmintonhalle des FSV. Darüber hinaus wird jährlich ein gemeinsamer Kleidermarkt organisiert und durchgeführt, deren Erlös für beide Seiten hilfreich ist.

Kooperationen mit Ganztagsschulen

Seit Jahren sind wir in den Schulen u.a. im Bereich des außerunterrichtlichen Schulsports tätig. Zum Beispiel bei Schulsportfesten, Schulwettkämpfen, Sporttagen, beim Pausensport und bei Schulfahrten mit sportlichem Schwerpunkten.
Darüber hinaus in vielen Ganztagsschulen vorrangig zwischen 14.00 und 16.00 Uhr statt. Hier bieten wir in den Schulen ein gezieltes Sportprogramm mit qualifizierten Übungsleitern an.

Grundschule Tarforst
Grundschule Keune,
Grundschule Egbert,
Grundschule Matthias,
Grundschule Ambrosius
MPG Trier
FSG Trier
FWG Trier
IGS Trier

Kooperationen mit der Universität Trier

Mit der Universität Trier insbesondere mit dem Hochschulsport pflegen wir seit Jahrzehnten eine enge Zusammenarbeit. Einige Abteilungen bzw. Angebote kamen über den Uni-Sport zu Stande wie z.B. unsere Rugby Abteilung.
Studierende nutzen auch unsere Sportstätten in Abstimmung mit der Universität.

Sportangebote insbesondere in den Sportarten Badminton & Tennis ergänzen sich. Der FSV bietet Tenniskurse speziell für Studierende an.  Auch können die Studierende ganzjährig die Tennis-, Badmintonhalle und Squashcourts zu vergünstigten Konditionen nutzen.