Mittwoch, 13 Oktober 2021 09:23

A2 gleich doppelt gefordert – Damen empfangen Bongard

geschrieben von

fsv logo weisser hintergrundrahmBedingt durch die Herbstferien genießt die Jugendschmiede des FSV ein kleines Programm. Lediglich die A2 ist in diesen Tagen aktiv – die erst mittwochs um 19:00 Uhr die JSG Osburg empfängt und bereits freitags um 19:30 Uhr bei der JSG Hochwald Zerf gastiert. Zwei schwere Spiele für den FSV – die man aber ähnlich wie vor einer Woche beim erfolgreichen Ritt zuhause gegen die JVF Hunsrück Hochwald siegreich meistern möchte.

Auch ein Heimspiel haben die Damen um Trainer Ricardo Seibel – die sonntags um 17:00 Uhr die SG Bongard empfangen. Nachdem man weiterhin auf den ersten Punkt einer noch jungen Saison wartet – wäre ein Erfolg über Bongard nicht nur gesund für das Punktekonto, sondern viel mehr auch für das eigene Selbstvertrauen, dass man in den zurückliegenden Wochen durchaus als angeschlagen beschreiben könnte. Anstoß am Sonntag ist um 17:00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Trier-Irsch. AM

Gelesen 112 mal