Donnerstag, 13 Februar 2020 09:33

Spezieller Trainingsgast macht Bambinis glücklich

geschrieben von

86383753 2698756553541218 1363153999057911808 o

Viele Jahre lang ein Teil der ersten Rheinlandliga-Mannschaft gewesen – durchlief Marcel Mühlen von der F-Jugend beginnend alle Stationen des FSV Trier-Tarforst. Viele Verletzungen warfen ihn schließlich aus der Bahn – sodass der einstige Mittelfeld-Allrounder seine aktive Laufbahn, zumindest auf Rheinlandliga-Ebene, beendete und nur noch und das schon über viele Jahre, bei Hallenturnieren aushilft. So auch geschehen beim diesjährigen Lebenshilfe-Turnier in Osburg – wo Mühlen die Position im Tor besetzte und von da aus sogar zahlreiche Tore beisteuerte. Genau diese Leistung – als Torwart Tore zu schießen, hinterließ bei den ganz Kleinen im heimischen Dress, die ebenfalls in Osburg aktiv waren und anschließend alle Spiele der ersten Mannschaft unterstützten, eine große Bewunderung. Ihr sehnlichster Wunsch – einmal Training mit Marcel Mühlen. Dieser Wunsch wurde nun erfüllt. Der Tore schießende Keeper stattete den Kleinen einen Besuch ab – der viele freudige Gesichter ausmalte.86293623 2698756713541202 6177375724383502336 o

Viele Fragen hatte man an Marcel:

Bambinis: Wie viele Tore hast du mal bei einem Turnier geschossen?
Marcel: Zehn Tore in Hermeskeil im vergangenen Jahr. Dort war ich als Torwart der zweitbeste Torschütze des Turniers.

Bambinis: Wann hast du angefangen beim FSV Trier-Tarforst Fußball zu spielen?
Marcel: In der F-Jugend!

Bambinis: Wie viele Tore hast du ca. in deiner gesamten Zeit in Tarforst geschossen?
Marcel: Fast 200!

Bambinis: Wie viele Gegentore hast du immer bekommen – wenn du im Tor warst?
Marcel: Immer mindestens ein Gegentor!

 

Für die Bambinis ein toller Moment – ihr vereinseigenes Idol im Training zu haben. Man hatte viel Spaß – konnte einiges von ihm erfahren, lernen und sich zudem einige Tipps in puncto Tore schießen als Torwart ergattern. (am)

 

Bambinis:
„Danke Marcel – es hat uns richtig Spaß gemacht“

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

WINTER-FUSSBALL-CAMP 2020 >>>Alle Infos hier

Gelesen 442 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 13 Februar 2020 09:56