Mittwoch, 11 März 2020 10:07

Zum Jahresauftakt kommt der VfL zum Prestige-Duell

geschrieben von

cache 55328464

Auch im Lager der heimischen Fußball-Damen-Mannschaft rollt am kommenden Sonntag wieder das runde Leder. Zu Gast auf künstlichem Grün vor Tarforster Kulisse ist dann der benachbarte VfL Trier – der aktuell mit neunzehn Punkten den dritten Platz innehält. Schon im Hinspiel ging die gemeinsame FSG aus Kernscheid und Tarforst als Sieger hervor – als man damals beim VfL mit 3:1 gewann. Auch für das Rückspiel pflegt man nun genügend Stärke – nicht nur zuletzt aufgrund der eigenen Tabellensituation, sondern viel mehr auch, da man die zurückliegende Wintervorbereitung als ziemlich erfolgreich einstufen kann. Man ist guter Dinge und möchte sofern Fortuna will – auch in den bevorstehenden Spielen die Rolle des Tabellenführers mit aller Macht verteidigen. Anstoß gegen den VfL Trier ist am kommenden Sonntag (15. März) um 16:45 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Trier-Tarforst. Auswärts antreten muss stattdessen die zweite Damen-Elf – die sonntags um 15:00 Uhr beim Tabellensechsten FC Rengen gastiert. Selbst schnürt man vier Punkte und den letzten Rang. (am)

Gelesen 485 mal