Sonntag, 19 Juli 2020 19:24

Motivierte Zwote startet am 21. Juli in die Vorbereitung

geschrieben von

DSC00009

Am kommenden Dienstagabend (21. Juli) – also einen Tag nach dem offiziellen Trainingsauftakt der heimischen Rheinlandliga-Elf, nimmt auch wieder die Tarforster Zweitvertretung das Training mit Blick auf eine sechswöchige Sommervorbereitung auf. Neben zwei bis drei Einheiten pro Woche – stehen ferner auch interessante Testspiele auf der Matte – ehe aller Voraussicht nach Anfang September der erste Spieltag in der Kreisliga-A Trier/Saarburg lockt. Die Erwartungen ans Team sind vom Trainergespann um Daniel Will und Marcel Wagner klar und deutlich formuliert. So möchte man trotz Neuanfang auch in der kommenden Runde eine sportlich gute Rolle einnehmen – und sich sofern Fortuna will, im oberen Drittel der Tabelle festbeißen. Die Qualität und Quantität ist zweifelsfrei vorhanden – könnte die Messlatte an Spannung und Vorfreude kaum höher liegen. Man ist bereit – sportlich sowie auch mental, und möchte neben einer erfolgreichen Saison, auch die sechswöchige Sommervorbereitung mit reichlich Stärke und Motivation bestreiten. Denn bekanntlich ist aller Neuanfang schwer – auch im Lager der heimischen Zwoten, wo man nur noch nach vorne blickt und wieder zur alten Form und Stärke zurückkehren möchte. (am)

Hier alle Testspiele im Überblick

Sonntag, 26. Juli 16:00 Uhr: Tarforster A-Jugend vs. FSV II (Kunstrasenplatz Tarforst)

Samstag, 01. August 16:00 Uhr: FSV II vs. SG Pellingen (Kunstrasenplatz Tarforst)

Sonntag, 09. August 15:00 Uhr: SV Trier-Irsch vs. FSV II (Kunstrasenplatz Trier-Irsch)

Samstag, 15. August 17:00 Uhr: FSV II vs. Eintracht Trier II (Kunstrasenplatz Tarforst)

Donnerstag, 20. August 20:15 Uhr: FSV II vs. SSG Mariahof (Kunstrasenplatz Tarforst)

Samstag. 22. August 15:30 Uhr: SG Vordereifel vs. FSV II (Rasenplatz Laubach)

 

Bitte beachten – Änderungen sind möglich!

Gelesen 362 mal