Dienstag, 13 Oktober 2020 09:41

Zwote will es auch gegen Zewen/Igel/Langsur krachen lassen

geschrieben von

FSVII119810066 10159096636348010 3031097553369883363 o

Mit einer Englischen Woche geht der bisher erfolgreiche Ritt weiter, wenn die heimische Zweivertretung am Mittwochabend (14. Oktober) um 20:00 Uhr die Vereinten aus Langsur, Zewen und Igel empfängt. Gerade nach den beiden zurückliegenden Siegen über Pölich-Schleich und jüngst gegen Freudenburg, ist man nun auch gewillt im Gefüge um Trainer Daniel Will punktemäßig nachzulegen und auch die Hürde SG Langsur zu meistern. Langsur selbst, trainiert vom Ex-Tarforst-Trainer Patrick Zöllner, rangiert mit zehn Punkten im Gepäck auf Platz sechs. Ein Verfolgerduell der besonderen Art, befindet sich der FSV mit Rang acht und neun Punkten auf dem Konto praktisch auf Schlagdistanz. Eine kniffelige Aufgabe wie auch Daniel Will einschätzt, der aber trotz einem starken Gegenüber gut und gerne die noch kleine Siegesserie ausbauen möchte. Anstoß am Mittwochabend ist um 20:00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz am heimischen Trimmelter Hof. (am)

 

Werbung Super Fan

Gelesen 215 mal