Dienstag, 17 November 2020 06:48

Der FSV nimmt am Bundesvorlesetag 2020 teil – Hier alle Infos

geschrieben von

Am 20.11.2020 findet der Bundesvorlesetag 2020 (www.vorlesetag.de) unter dem Motto „Europa und die Welt“ statt. Auch der FSV Trier-Tarforst nimmt im Rahmen seiner coronabedingten „digitalen Lesestunde“ an dem Bundesvorlesetag teil und freut sich über Interessierte Zuhörer. Für den 20.11.2020 ist für die Lesestunde folgendes Programm geplant:

 

Beginn: 16:00 Uhr

16:00 Uhr Maren Fey liest Anke Breitenborn und Ilo Mörsdorf: „Ein Fußball auf Weltreise“ (Zielgruppe 4-8 Jahre)

16:15 Uhr Julian Bastian liest Cornelia Funke: „Potilla und der Mützendieb“ (Zielgruppe 6-11 Jahre)

16:30 Uhr Dilara Röttger liest  „Trier: Decoded“ (Zielgruppe 8-14 Jahre)

16:50 Uhr: Gitta Deuster liest Susann Opel-Götz "Ab heute sind wir cool (Zielgruppe 5 - 8 Jahre)

17:05 Uhr: Nicola Rigoni liest Felix Neureuther und Bastian Schweinsteiger: „Zwei Freunde im Fußballfieber“ (Zielgruppe 6-10 Jahre)

 

Der Vorlesetag wird über die Plattform ZOOM stattfinden, sodass gemütlich von zu Hause zugehört werden kann. Interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer können sich gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden, der Zugangslink wird euch dann per E-Mail rechtzeitig zugeschickt.

Unter allen Teilnehmern verlosen wir ein handsigniertes Buch von Dilara Röttger "Trier: Decoded"!

dummerotz

Gelesen 522 mal