Montag, 13 September 2021 14:23

Badminton: Unentschieden zum Auftakt

geschrieben von REDAKTION

IMG 3282

Am vergangenen Samstag startete die Badminton Oberliga-Südwest nach dem letztjährigen Abbruch mit den gleichen Mannschaften in die neue Saison. Für unser Team ging es zum Auswärtsspiel nach Wiebelskirchen. In einem in vielen Duellen ausgeglichen Match, trennten sich beide Teams am Ende mit 4:4, wobei die Gastgeber dem Sieg näher waren als der FSV. Nichtsdestotrotz ist es der erste Punktgewinn in der Oberliga in der Vereinsgeschichte. Erfolgreich für den FSV waren das Damendoppel Trierweiler/Andre, das Herrendoppel Jochim/Meyer, das Dameneinzel Andre und das Herreneinzel Jochim. Alle anderen Spiele wurden leider in jeweils zwei Sätzen verloren, so dass sich die Mannschaft zwar glücklich über den Punktgewinn zeigte, aber sich auch bewusst ist, dass es für die kommende Spiele gegen Niederlützingen und Betzdorf (25./26.09.) einer Leistungssteigerung bedarf, wenn man auch dort zu Zählbarem kommen möchte.

Gelesen 128 mal