Montag, 11 Oktober 2021 09:45

Rugby: Ein erfolgreiches Probetraining

geschrieben von REDAKTION

20211009 153134 2

Aktive, interessierte und ehemalige Spielerinnen und Spieler trafen sich am vergangenen Samstag im Trierer Waldstadion, um gemeinsam Rugbyluft zu schnuppern. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Insgesamt 17 Rugger nahmen unter Trainer Leo am Probetraining teil.

Los ging es zunächst mit aufwärmen: Muskeln lockern, warmlaufen, dehnen, um sich für die anstehende Tackleübung zu wappnen. Diese startete anfängerfreundlich. Es galt zunächst die Technik an den beiden gepolsterten Tacklerollen "Ben" und "Jerry” zu üben, bevor es in zwei Kontaktübungen richtig in die Vollen ging. Erfreulicherweise haben sich sämtliche Neulinge überwunden und bei allen Übungen voll mitgemacht. Abgeschlossen wurde das gelungene Training mit einem gemeinsamen Spiel "Touch-Rugby", einer kontaktlosen Variante, die besonders für Einsteiger bestens geeignet ist.

Neben den Aktiven fanden sich auch zahlreiche junge und alte Zuschauerinnen und Zuschauer im Waldstadion ein. Gemeinsam ließ man den gelungenen Rugbytag bei Kaltgetränken und Gegrilltem ausklingen, während sich die Kleinsten spontan ebenfalls mit den ovalen Bällen amüsierten.

Neulinge immer
Egal, ob jung oder alt, dick oder dünn, Rugby ist für jeden geeignet. Und es ist kein Probetraining nötig, um den Sport einmal auszuprobieren. Einsteiger können jederzeit vorbeikommen. Einfach eine Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken und sich informieren.

20211009 140934 2 20211009 135305 2

Gelesen 74 mal