Montag, 16 Mai 2022 09:58

Tennis: Erste Herren-Mannschaft weiter ohne Punktverlust

geschrieben von REDAKTION

IMG 20220516 WA0008

Nach dem starken Auftaktsieg gegen den TC Weinsheim vergangenen Sonntag, bei dem die 1. Herren-Mannschaft der Spielgemeinschaft zwischen dem FSV Tarforst und dem Trimmelter SV sowohl alle Einzel als auch Doppel gewinnen konnte, hatten wir als Aufsteiger in die A-Klasse auch am zweiten Spieltag gegen Wittlich Grund zu jubeln!

Wie schon gegen Weinsheim konnte man alle Einzel für sich entscheiden! Dabei kam es auf den Position 1 (Roman Schwarzenberger), 2 (Yannick Wessel) und 3 (Maximilian Rohde) zu teilweise hochklassigen Spielen.
Sehenswert wurde es dann vor allem im ersten Doppel, in dem sich Roman Schwarzenberger und Michael Herges in einem starken und spannenden Spiel am Ende knapp im Match-Tiebreak geschlagen geben mussten! Die anderen beiden Doppel (Bieder/Wessel und (Müller/Heib) konnte man wiederum für sich entschieden, sodass am Ende ein 8:1 Sieg für die SG Tarforst/Trimmelter zu Buche stand!

Weiter geht es kommenden Sonntag in Bad Kreuznach!