Donnerstag, 28 September 2017 20:39

Zwote erwartet heißen Tanz gegen Schweicher Reserve

geschrieben von

21731456 1508237905930023 5463397051052210972 o

Eine Woche nach dem 2:1-Sieg in Zewen – steht die Zweitvertretung von Fußball-Rheinlandligist FSV Trier-Tarforst erneut vor einem Lokal-Derby, wenn man sonntags (01. Oktober) um 15:00 Uhr die zweite Elf der TuS Mosella Schweich empfängt. Ein Duell der ewigen Rivalen. Hitzig, spannend und von reichlich Prestige geprägt, erwarten beide Lager auch am ersten Oktober-Sonntag einen heißen Tanz. Während Tarforsts Zwote weiterhin mit dreizehn Punkten und Platz fünf an den oberen Tabellenplätzen anklopft, rangieren die Schweicher dagegen mit erst drei Punkten auf dem drittletzten Rang. Somit dürften zumindest auf dem Papier die Rollen klar verteilt sein – auch wenn ein Lokal-Derby gewöhnlich seine eigenen Gesetze pflegt. Anstoß am Sonntag ist um 15:00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Trier-Tarforst. (am)

Gelesen 775 mal