Sonntag, 15 April 2018 22:10

Damen-Elf beendet Höhenflug gegen Schillingen

geschrieben von

fsv logo weisser hintergrundrahmNach zuletzt zwei Siegen in Folge – hagelte es am frühen Sonntagabend wieder eine Pleite, als die Fußball-Damen-Mannschaft des FSV Trier-Tarforst vor eigener Kulisse der TuS Schillingen mit 2:4 unterlag. Dabei bot die junge Elf um Trainer Steffen Hilmer eine ordentliche Leistung gegen das Top-Team aus Schillingen. Leidenschaft und Moral stimmte – auch wenn es dieses Mal nicht ganz gereicht hat, die Enttäuschung hielt sich in Grenzen. Demnach verweilen die Tarforsterinnen weiterhin mit dreizehn Punkten auf Platz sieben und gastieren am Sonntag in einer Woche (22. April) im drittletzten Saisonspiel auswärts um 16:30 Uhr bei der FSG Thomm. „Ich denke wir gehen mit erhobenem Haupt aus dieser Niederlage heraus. Wieder einmal konnte mein Team deutlich machen – dass wir sehr wohl gegen die Top-Teams dieser Liga mithalten können. Zudem fehlte uns auch wieder einmal das nötige Quäntchen Glück. Ein Punkt wäre somit schon verdient gewesen“, resümierte Trainer Steffen Hilmer. (am)

Gelesen 139 mal