Sonntag, 29 Juli 2018 20:50

Volles Rohr Richtung Saison-Auftakt

geschrieben von

IMG 20180723 WA0008

Trotz Hitze gibt das Team um Zwote-Coach Patrik Trampert mächtig Vollgas. Zwei Testspiele sowie ein Auftritt im Kreispokal noch vor der Brust – dann klopft mit dem SV Bekond auch der Liga-Alltag wieder an die heimische Tür.

Mit großen Schritten nähert sich Tarforsts Rheinlandliga-Reserve dem Höhepunkt der hiesigen Sommervorbereitung. Die Hitze bis dato der größte und schwerste Gegner – hinterließen die Schützlinge um Coach Patrik Trampert bis dato viel Schweiß. Auch die folgenden Tage versprechen wenig Abkühlung. Die hohen Temperaturen bleiben und das Schwitzen geht nahtlos weiter. Gleich am kommenden Montag um 19:30 Uhr steht mit der SG Burgen bereits schon das nächste Testspiel auf dem Programm. Ein weiteres Kräftemessen – und stand jetzt auch die Generalprobe, erfolgt am 08. August um 19:30 Uhr gegen Hetzerath. Zwischen drin auch noch ein Pflichtspiel auf Pokal-Ebene. Das Erstrunden-Spiel im Kreispokal lädt ein und führt heuer nach Freudenburg – wo man am Sonntag den 5. August auf die dort ansässige SG Freudenburg trifft (14:30 Uhr). Ein strammes Programm zum Abschluss und eine bisher erfolgreich geführte Sommervorbereitung im Rücken. Patrik Trampert darf zufrieden sein. Seine erste Saison an der Seitenlinie von Tarforsts Zweitvertretung steht in den Startlöchern. Am 12. August geht sie los – wenn man auswärts um 14:30 Uhr beim SV Bekond aufläuft. (am)

Gelesen 463 mal