1. Fussballmannschaft Herren

 

Liebe Freunde und Fans des FSV Trier-Tarforst,

Liebe Sportfreunde des FSV Tarforst,

als neuer Trainer der 1. Mannschaft des FSV Tarforst begrüße ich sie auf das Allerherzlichste.

Überrascht aber sehr erfreut habe ich die Anfrage des FSV Tarforst gerne angenommen ab dem 01.01. 2018 das Amt des Trainers  unserer Rheinlandligamannschaft zu übernehmen.

Nach meiner fussballerischen Karriere als Spieler konnte ich als Co-Trainer bei der 2.Mannschaft die ersten Erfahrungen als Trainer sammeln. Ich hoffe dass ich mit meiner fussballerischen Erfahrung die ich bisher bei meinen ehemaligen Vereinen in Essen, Elversberg und bei Eintracht Trier sammeln konnte, zur Weiterentwicklung der Spieler und dem FSV beitragen kann.

Die Unterstützung zum Gelingen dieses Vorhabens durch alle Beteiligten, Vorstand, Abteilung vor allem aber der Spieler habe ich in den ersten Wochen deutlich gespürt.

Die Konzeption des Vereins mit jungen Spielern aus der Region und eigenem Nachwuchs zu arbeiten findet meine volle Unterstützung. Gerne werde ich eng mit dem Trainerteam der A Jugend und unserer 2. Mannschaft zusammen arbeiten um auch dort die Entwicklung voran zu treiben.

Ich hoffe dass wir in den nächsten Jahren eine gute Zeit zusammen verbringen und wir dauerhaft attraktiven Fußball in Tarforst anbieten können.

Ich freue mich auf Ihren Besuch.

Ihr Holger Lemke

Trainer 

21 Lemke Holger

Zur Person Holger Lemke:

Holger Lemke, 30 Jahre, wohnhaft in Trier-Kürenz, vom 1.7.2017 bis 31.12.2017 Co-Trainer von Stefan Fleck bei der zweiten Mannschaft des FSV.

Zur Zeit ist er in Vorbereitung auf die B-Lizenz. Der 30-Jährige Ex-Profi und gebürtiger Hermeskeiler – lernte einst das Kicken bei Eintracht Trier und dem FC Waldweiler und stieg anschließend schnell in den Profifußball auf. Er spielte in der Jugend 5 Jahre für Eintracht Trier und anschließend ein Jahr bis 2006 im Seniorenbereich in der Regionalliga. Danach wechselte er bis 2009 zum saarländischen SV Elversberg ebenfalls Regionalliga bevor er dann 5 Jahre also bis 2014 bei dem Traditionsverein Rot-Weiß-Essen spielte. Er wechselte dann 2014 wieder zu Eintracht Trier –war dort aber dann über 2 Jahre verletzt- bevor er als Co. Trainer am 1.7.2017 nach Tarforst wechselte.  

Ansprechpartner

manfred kuehne klein

Abteilungsleiter Fußball

Manfred Kühne

0152 34389720/80562

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

... lade FuPa Widget ...
FSV Trier-Tarforst auf FuPa