1. Mannschaft - Saison 2021/2022

 

Liebe Freunde und Fans des FSV Trier – Tarforst,

als verantwortlicher Trainer unserer 1. Mannschaft freue ich mich Sie auf der Sportanlage des FSV Trier Tarforst begrüßen zu dürfen.
Nach einer langen coronabedingten Fußballpause und der damit verbundenen Annulierung der Saison 2020-2021, freuen wir uns nun endlich, dass wieder Fußball gespielt werden kann.
Leider konnten Saison 2020/2021 nicht zu Ende spielen. Nachdem wir die ersten Spiele der Saison sehr ordentlich waren, aber die Punktausbeute nicht optimal war, haben wir uns als Team immer weiterentwickelt und in die Erfolgsspur gefunden. Trotz den nur 9 absolvierten Spielen hat uns die Mannschaft viel Freude bereitet und konnte zeigen, welches Potential in Ihr steckt. Mit dem 1:0 Sie in gegen die SG Hochwald in Hentern wurde die Saison dann leider an einem für uns sehr ungünstigen Zeitpunkt (4 Siege in Folge) coronabedingt abgebrochen. Mit damaligen Tabellenplatz 4. konnten wir bis dato sicherlich sehr zufrieden sein.
Umso erfreulicher ist es, dass wir nach dieser langen fußballfreien Zeit endlich wieder auf den Platz geht und Ihr dabei sein könnt.

Wie jedes Jahr, haben wir auch einige Abgänge zu verbuchen. Wir bedanken uns bei den Spielern Patrick Kasel, Christian Steinbach, Joshua Bonn, Kevin Noll, Fynn Martin und Marcel Dammer, der aber noch für unsere 2. Mannschaft zum Einsatz kommt.

Es freut uns sehr, dass wir mit Johannes München, Benedikt Decker und Kader Toure „altbekannte Tarforster“ zurückgewinnen konnten.
Gespannt dürfen wir auch auf die beiden Verstärkungen Sebastian Schmitt und Nico Neumann vom Ligakonkurrenten SV Mehring sein.
Mit Elias Heitkötter, Faris Ksouri und Kent Arslan (aus der eigenen A-Jugend) konnten wir 3 sehr talentierte Spieler aus der Region überzeugen, sodass wir ein Gleichgewicht von jungen talentierten Spielern und etwas erfahreneren „älteren“ Spielern haben werden.

Dies alles macht mir Hoffnung, dass wir gemeinsam eine gute Rheinlandliga-Saison vor uns haben, die hoffentlich allen Spaß machen wird.
Dem Ziel die neu geformte Mannschaft mit meinem Trainerteam Bernhard Heitkötter und Andy „Mersch“ Gouverneur in der neuen Saison weiterzuentwickeln werde ich mich mit meiner ganzen Leidenschaft und fußballerischen Erfahrung hingeben.

Besonders freue es mich, auf die Zusammenarbeit und Austausch mit den Trainern und Spielern der 2.Mannschaft und der A-Jugend mit neuem Trainerteam „Schwinni“ und Felix.Ich hoffe, dass es uns dieses Jahr gelingt als Verein noch enger zusammenzurücken und wir Alle gemeinsam die „Tarforst-Familie“ und die dazugehörenden Werten leben.
Enge Zusammenarbeit ist dafür die Grundlage.
Jetzt brauchen wir sie liebe treue Fans des FSV.
Ich wünsche uns allen eine spannende erlebnisreiche Saison.

Ihr
Holger Lemke
Trainer1. Mannschaft

 

 

 

Trainer:

21 Lemke Holger

Zur Person Holger Lemke:

Holger Lemke, 30 Jahre, wohnhaft in Trier-Kürenz, vom 1.7.2017 bis 31.12.2017 Co-Trainer von Stefan Fleck bei der zweiten Mannschaft des FSV.

Zur Zeit ist er in Vorbereitung auf die B-Lizenz. Der 30-Jährige Ex-Profi und gebürtiger Hermeskeiler – lernte einst das Kicken bei Eintracht Trier und dem FC Waldweiler und stieg anschließend schnell in den Profifußball auf. Er spielte in der Jugend 5 Jahre für Eintracht Trier und anschließend ein Jahr bis 2006 im Seniorenbereich in der Regionalliga. Danach wechselte er bis 2009 zum saarländischen SV Elversberg ebenfalls Regionalliga bevor er dann 5 Jahre also bis 2014 bei dem Traditionsverein Rot-Weiß-Essen spielte. Er wechselte dann 2014 wieder zu Eintracht Trier –war dort aber dann über 2 Jahre verletzt- bevor er als Co. Trainer am 1.7.2017 nach Tarforst wechselte.  

Ansprechpartner

Thomas Kempny casual klein

Abteilungsleiter Fußball

Thomas Kempny

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
 

 

... lade FuPa Widget ...
FSV Trier-Tarforst auf FuPa