Freitag, 20 Mai 2022 05:45

Elfie Schwarz und Werner Gorges für ihre Verdienste rund um das Ehrenamt geehrt

geschrieben von REDAKTION

IMG 3495 Ehrung Marzi Elfi Urkunde1aaasdff

Bild: Werner Gorges, Vorsitzender FSV Trier-Tarforst, links und Marco Marzi, stv. Sport-
kreisvorsitzender rechts bei der Übergabe der Ehren-Urkunde an Elfi Schwarz, Übungsleiterin FSV Trier-Tarforst

 

Der schöne Rahmen zur feierlichen Eröffnung des Kleinspielfeldes Tarforst wurde zum Anlass genommen, mit Elfie Schwarz und Werner Gorges zwei sehr verdiente Mitglieder und Funktionsträger des FSV Trier-Tarforst zu ehren!

Elfie Schwarz wurde für ihre ehrenamtliche Vereinstätigkeit mit der Ehrennadel in Silber vom Sportbund Rheinland ausgezeichnet. Marco Marzi, der die Verleihung in Abwesenheit des Sportkreisvorsitzenden Michael Maxheim übernahm, stellte dabei die herausragenden Verdienste der seit 1997 im Verein aktiven Übungsleiterin hervor. So baute Elfie in dieser Zeit eine Vielzahl an Vereinskursen bzw. -angeboten auf (Seniorensport, Fit ab 40, Fit in die Woche, Walking, Laufen), an denen sich mittlerweile hunderte von Mitgliedern Woche für Woche mit Begeisterung sportlich betätigen.

„Ihr ist es zu verdanken, dass der Verein inzwischen vom Sportbund Rheinland als „Seniorenfreundlicher Sportverein“ zertifiziert ist“, so Marco Marzi.

Neben dem Sport schätzen sowohl der Verein als auch die Mitglieder ihre freundliche und sympathische Art, mit der Elfie Schwarz viel mehr ist als nur Übungsleiterin, sondern auch Ansprechpartnerin in allen möglichen Lebenslagen. So pflegt sie mit ihren Kursen auch neben dem Sport eine positive Kommunikation. Nicht zu vergessen ist auch das Engagement bei diversen Vereinsveranstaltungen sowie die Unterstützung bei der Dekoration bzw. Gestaltung der Außenanlagen.

„Der FSV Trier-Tarforst ist sehr glücklich, dankbar und stolz, Elfie Schwarz als Übungsleiterin zu haben,“ so der Vorsitzende Werner Gorges und wünschte ihr weiterhin alles Gute, vor allem lange Gesundheit!

Silberne Ehrennadel für Werner Gorges

IMG 3498 Ehrung Dellwing Desch Gorges Urkunde334567

Bild: Walter Desch, Präsident des Fußballverbandes Rheinland rechts und Hans-Peter Dellwing, Kreisvorsitzender des FV-Rheinlandes links überreichen Werner Gorges, Vorsitzender des FSV Trier-Tarforst die „Silberne Ehrennadel“.

Werner Gorges, 1. Vorsitzender des FSV Trier-Tarforst e.V., wurde mit der silbernen Ehrennadel des Fußballverbandes Rheinland ausgezeichnet! Walter Desch, Präsident des FVR und der Kreisvorsitzende Hans-Peter Dellwing würdigten die beispiellosen, ehrenamtlichen Verdienste von Werner Gorges. Im Rahmen seiner Zeit als 2. Vorsitzender des Vereins zwischen 1990 und 2001 sowie in seiner mittlerweile über 20-jährigen Zeit als 1. Vorsitzender steht er maßgeblich für die Erfolgsgeschichte des zweitgrößten Trierer Vereins mit über 1.550 Mitgliedern!

„Neben den Verdiensten für den Gesamtverein ist es seinem unermüdlichen Einsatz zu verdanken, dass der Verein eine herausragende Stellung im Fußballverband Rheinland genießt“, so Walter Desch.

„Auch darüber hinaus wird er sehr geschätzt, denn es wurden unter seiner Leitung in den letzten Jahren hervorragende Rahmenbedingungen für die immer weiter steigenden Anforderungen der Abteilung Fußball geschaffen, was nicht zuletzt der Bau des neuen Kleinspielfeldes einmal mehr gezeigt hat“, so Hans-Peter Dellwing. Ebenfalls hervorgehoben wurde sein soziales Engagement in den unterschiedlichsten Bereichen im und um den Höhenstadtteil Trier-Tarforst!

VIELEN DANK für dieses Engagement“, so abschließend seine Vorstandskollegen!!